Granit-Terrassenplatten

Monte Graniti Terrassenplatten Granit Bianco
Bianco
Monte Graniti Terrassenplatten Granit Bianco
Bianco "Velluto"
Monte graniti Natursteinfliese Nero Leccero Letano
Nero Leccero "Velluto"
Granit Noche
Granito Noche "Velluto"

Gneis-Terrassenplatten

Monte Graniti Terrassenplatten Gneis Chevere
Chevere Gneis

Blaustein-Terrassenplatten

Monte Graniti Terrassenplatten Blaustein Nero Strada
Blaustein Nero Strada
Monte Graniti Terrassenplatten Blaustein Cottage
Blaustein Cottage

Travertin-Terrassenplatten

Monte Graniti Terrassenplatten Travertin Melange
Travertin Melange
Monte Graniti Terrassenplatten Travertin Terni
Travertin Terni

Marmor/ Kalkstein-Terrassenplatten

Monte Graniti Terrassenplatten Kalkstein Mediterrana
Mediterrana

Sandstein-Terrassenplatten

Monte Graniti Terrassenplatten Sandstein di Colori Letano
Di Colore

Quarzit-Terrassenplatten

Monte Graniti Terrassenplatten Quarzit Amarello
Amarello Quarzit
Monte Graniti Terrassenplatten Quarzit Kavalla
Kavalla Quarzit

Weitere Terrassenplatten

Monte Graniti Terrassenplatten Porphyr
Porphyr
Monte Graniti Terrassenplatten Schiefer Absolute Black
Schiefer Absolute Black

Naturstein - der stilvolle Klassiker für jede Terrasse

Dank unterschiedlicher Texturen und Farben kreieren Terrassenplatten aus Naturstein spielend leicht ein naturverbundenes Ergebnis mit einzigartigem Charakter. Die Qualität des Natursteins vereint Widerstandsfähigkeit und Eleganz in jeder einzelnen Terrassenplatte. Langlebig, mit einzigartigem Look und unzähligen Gestaltungsmöglichkeiten für jeden Outdoor-Bereich: die Terrassenplatte aus Naturstein begeistert als vielseitiger Alleskönner. Egal, für welches Material und welche Farbgebung Sie sich auch entscheiden: Terrassenplatten aus Naturstein schaffen immer ein außergewöhnlich hochwertiges Ambiente. Besuchen Sie unsere große Outdoor-Ausstellung und lassen Sie sich von den verlegten Anwendungsbeispielen inspirieren.

Unsere Tipps zur optimalen Verlegung Ihrer Terrassenplatten aus Naturstein.

Beim Verlegen von Natursteinplatten sollten Sie die Steine stets aus verschiedenen Verpackungen entnehmen, um eine gute farbliche Durchmischung zu erzielen.

Hier können Sie sich PDF mit Verlegemustern herunterladen: LINK

Wir weisen darauf hin, dass alle Naturstein-Bodenbeläge für den Außenbereich gemäß der aktuellen Fassung der ZTV Wegebau (Stand August 2013) zu verbauen sind. Siehe dazu auch unsere Verlegeskizzen und Hinweise. Darüber hinaus muss die Verlegung bei gebundener als auch bei ungebundener Bauweise auf Basaltsplitt 5/ 8 mm und einer entsprechenden Drainagematte erfolgen. Eine Nichtbeachtung der Verlegerichtlinien kann Ihre Gewährleistungsansprüche gefährden.

Info Verlegung in gebundener Bauweise. Wir empfehlen, alle Naturstein-Bodenbeläge gemäß der aktuellen Fassung der ZTV Wegebau (Stand August 2013) zu verbauen.

Je nach Naturstein beachten Sie bitte folgende Hinweise für Ihre Terrassenplatten:

Travertin ist von Natur aus ein offenporiges Gestein. Löcher im Material sind kein Reklamationsgrund.

Gesteinsadern/ feinste Adern in Basaltmaterialien sind oftmals im trockenen Zustand des Materials nicht sichtbar. Sie treten auf Grund ihrer unterschiedlichen Dichte erst beim Auftrocknen in Erscheinung. Hierbei handelt es sich um einen völlig natürlichen Vorgang, der keinen Reklamationsgrund darstellt!

Kleinere Abplatzungen und Kratzer bei Blausteinprodukten ebenso wie Verfärbungen bei Kalk- und Blausteinplatten aufgrund von Verwitterung sind gesteinsspezifisch und ergeben ebenfalls keinen Grund zur Reklamation.